steht weltweit für die innovativsten, zuverlässigsten und wirtschaftlichsten „Lifting Solutions“, die auf Nutzfahrzeugen zum Einsatz kommen. Bei Ladekranen, Marinekranen, Windkranen und Containerwechselsystemen ist PALFINGER Weltmarktführer. Darüber hinaus ist das Unternehmen führend bei Forst- und Recyclingkranen, Hubladebühnen und Mitnahmestaplern.

Seit 2011 besteht mit PALFINGER eine Kooperation für den Aufbau und den Service von Ladekranen, Containerwechselsystemen, Ladebordwänden und Mitnahmestaplern.

LADEKRANE

Das Stammprodukt von PALFINGER ist der hydraulische Knickarmkran. Ladekrane dienen zum Be- & Entladen von LKWs und anderen Fahrzeugen.
Knickarmkrane überzeugen durch Bedienfreundlichkeit und hohe Wirtschaftlichkeit. Unterschiedliches Equipment (Seilwinde, Rotator, Greifer, Krangabel) erweitert den Anwendungsbereich des Ladekranes.

In diesem Segment ist das Unternehmen mit über 100 Modellen Weltmarktführer. Zu den wichtigsten Branchen zählen: Bauwirtschaft, Transportlogistik, Einsatzorganisationen, Kommunen, Entsorgungswirtschaft, Bergbau, Inspektion / Wartung / Reinigung von Bauwerken, Gebäuden und Großmaschinen, Vermieter- und Verleihgeschäft.

EPSILON –HOLZWIRTSCHAFT UND RECYCLINGEINSATZ

Die Marke PALFINGER EPSILON steht seit Jahrzehnten für lösungsorientierte und höchst zuverlässige Krane für die Holzwirtschaft und den Recyclingeinsatz.
Die Ernte von Holz und die Manipulation von Recyclingmaterial stellt höchste Ansprüche an Menschen und Maschine. Bei jedem Wind und Wetter wird vom Bediener Konzentration und das Arbeiten im Grenzbereich erwartet. Die robuste Bauweise, die Feinsteuerbarkeit und viele EPSILON-spezifische Lösungen sollen die Arbeit effizienter und einfacher machen.

ABROLL- UND ABSETZKIPPER

PALFINGER bietet ein umfangreiches Sortiment an Containerwechselsystemen. Seit über 40 Jahren entwickelt PALFINGER Abroll- und Absetzkipper für die verschiedensten Anwendungsgebiete. Ein breites Produktspektrum bietet für jeden Einsatz die passende Lösung. Mit Innovationen setzen sie Trends in Bedienung, Qualität und Zuverlässigkeit – dabei steht immer die Sicherheit im Vordergrund.
Nutzlastoptimiert, robust und langlebig werden die Geräte durch ihre modernsten Konstruktionsmethoden und Oberflächentechnologien. Das funktionelle Design der Abrollkipper und Absetzkipper ermöglicht einen effizienten Service und reduziert den Wartungsaufwand. Containerwechselsysteme von PALFINGER stehen für hohe Wertbeständigkeit und niedrige Betriebskosten.

NEU: Automatische Folgesteuerung serienmäßig bei allen Geräten ab 13 Tonnen Hubkraft

Egal ob Abrollen, Aufziehen oder Kippen – alle notwendigen hydraulischen Funktionen führt die automatische Folgesteuerung der PALFINGER Abrollkipper automatisch nacheinander aus. Nach Vorwahl der Funktion wird der gesamte Arbeitszyklus gemäß der Sicherheitslogik ausgeführt. Unterfahrschutz, hydraulische Innenverriegelung, Teleskoparm, Kippzylinder und optionale Funktionen wie Achsstabilisatoren oder vordere Behältersicherung laufen nun in der richtigen Reihenfolge ab. Dies erhöht die Wirtschaftlichkeit und Sicherheit des Abrollkippers.

MITNAHMESTAPLER

Montiert am Heck eines Trägerfahrzeuges oder in einer schützenden Box zwischen den Achsen begleitet Sie der PALFINGER Mitnahmestapler direkt zu Ihrem Einsatzort und bietet somit bisher unbekannte Möglichkeiten im Transportwesen.
Ein Mitnahmestapler bedeutet völlige Unabhängigkeit, da keine fremde Entladehilfe notwendig ist. PALFINGER Mitnahmestapler zeichnen sich durch Sicherheit und Langlebigkeit, sowie durch hohen Bedienkomfort und optimale Manövrierfähigkeit aus

LADEBORDWÄNDE

Seit nun über 50 Jahren werden PALFINGER Ladebordwände erfolgreich produziert und vermarktet. Ladebordwände erleichtern das sichere Be- und Entladen vom LKW wesentlich und bedeuten für den Verwender Wirtschaftlichkeit, Flexibilität und hohen Bedienkomfort. Mit über 40 Produkten bedient PALFINGER die Gewichtsklassen von 500 kg bis 4.000 kg.
Zu den wichtigsten Anwendungsbereichen zählen die Lebensmittel- und Transportlogistik, die Entsorgungswirtschaft, Einsatzorganisationen und Kommunen, sowie das Vermieter- und Verleihgeschäft.